Maho Beach

Ankunft von Spirit Airlines über Maho Beach

Es gibt keinen Flugbegeisterten auf der Welt, der den legendären Maho Beach nicht kennt. Er liegt buchstäblich nur wenige Meter von der Landebahnschwelle des örtlichen internationalen Flughafens SXM entfernt.

Die landenden Flugzeuge befinden sich wirklich nur wenige Meter über Ihrem Kopf, während ein beliebter "Sport" beim Start darin besteht, im starken Abgasstrom der Flugzeugtriebwerke aufrecht zu bleiben.

Jetzt Tickets nach Sint Maarten kaufen

Der berühmteste Strand der Welt?

Maho Beach ist nicht nur bei Luftfahrtenthusiasten bekannt. Auch Reisende, die sich sonst nicht so sehr für Flugzeuge interessieren, zeigen gerne ihre attraktiven Fotos von Flugzeugen, die gerade über ihnen landen.

Deshalb ist Maho Beach einer der berühmtesten Strände der Welt und der mit Abstand meistbesuchte Strand auf St. Martin.

Wo ist der beste Ort, um Flugzeuge zu beobachten?

Wo kann man am besten Flugzeuge beobachten, d. h. fotografieren und beobachten?

Buchstäblich überall.

Der gesamte Strand folgt dem Flughafenzaun, und die Aussicht auf landende (und manchmal auch startende) Flugzeuge ist von jeder Ecke des Strandes aus großartig.

Man kann sich direkt in die Mitte der Start- und Landebahn stellen, so dass man die Flugzeuge direkt über sich hat, aber man kann sich auch an den Rand des Strandes stellen, um tolle Fotos von den Flugzeugen von der Seite zu bekommen.

Entlang des Zauns kann man dann gute Fotos von Flugzeugen machen, die zum Start rollen, aber der Maschendrahtzaun hat keine Kameralöcher, wie sie an anderen Flughäfen üblich sind.

Wann sollte man nach Maho Beach fliegen?

Große US-Transportflugzeuge wie Boeing 737, Airbus A320/321 oder Boeing 757 landen am Nachmittag. Die ersten Ankünfte beginnen gegen 12:30 Uhr und die letzten gegen 18 Uhr.

Die größten Langstrecken-Airbusse A330 aus Europa, die von Air France und KLM betrieben werden, landen zwischen 14:30 und 16:00 Uhr.

Der Morgenverkehr bringt wieder seltenere Fluggesellschaften von den umliegenden Inseln.

Die kleinsten Propellerflugzeuge und Privatjets fliegen den ganzen Tag.

Annehmlichkeiten am Strand

Am südlichen Ende des Strandes können Sie sich im berühmtesten Strandimbiss der Welt, der Sunset Bar, erfrischen.

Sie haben die Wahl zwischen kompletten warmen Mahlzeiten (etwa 25 usd), kalten Snacks (ab 10 usd) und alkoholischen Cocktails (zwischen 12 usd und 18 usd).

In der Bar gibt es einen Bildschirm mit den aktuellen An- und Abflügen sowie das berühmte Surfbrett, auf dem das Personal jeden Morgen die Ankünfte der großen Flugzeuge anzeigt.

An die Sunset Bar schließen sich mehrere kleine Läden an, in denen man Kleidung (z. B. Mützen oder Sonnenbrillen) oder Kosmetika kaufen kann.

In der Sunset Bar gibt es Toiletten, die für alle Besucher für 1 usd (nur Bargeld) zugänglich sind.

Duschen und Liegestühle

Duschen mit kaltemWasser sind am Maho Beach nicht verfügbar.

Liegestühle und Sonnenschirme können bei gutem Wetter an der Südseite des Strandes in der Nähe der Sunset Bar gemietet werden. Für ein Set von 2 Liegen und 1 Sonnenschirm zahlen Sie 35 usd pro Tag.

Supermarkt

Am nördlichen Ende des Strandes, in der Nähe des Kreisverkehrs, können Sie im "Maho Market" Lebensmittel und Drogerieartikel kaufen.

Dies ist eine gute und preiswerte Möglichkeit, sich mit einem kompletten Snack für Ihren Strandaufenthalt zu versorgen.

Der Supermarkt hat auch eine Theke für warme Speisen (ca. 9 usd für 400 Gramm).

Wie ist das Schwimmen am Maho Beach?

Der Strand ist mit feinem hellem Sand bedeckt und der Einstieg ins Wasser ist teilweise felsig, aber bequem und sicher. Allerdings fällt der Boden etwa 5 Meter nach dem Einstieg recht steil ab.

Beachten Sie, dass der Strand in der Hochsaison vor allem morgens und am frühen Nachmittag sehr überfüllt ist. Das liegt vor allem daran, dass die Insel zu dieser Zeit voller Menschen ist, die von Kreuzfahrtschiffen kommen, die tagsüber in Philipsburg anlegen.

Gegen 15:00 Uhr wird der Strand noch voller.

Dann finden Sie südlich von Maho Beach und entlang der südlichen Kante der Landebahn bis hin zur Simpson Bay einen überfüllten Strand, der sich hervorragend zum Schwimmen eignet.

Unterkunft am Maho Beach

Wenn Ihr Hauptziel auf St. Martin Flugzeugspotting ist und Sie nicht so sehr auf den Preis achten, sollten Sie in einem Resort in Strandnähe übernachten.

Klicken Sie auf den Namen des Hotels, um Verfügbarkeit und Preise zu erfahren.

Etwas günstigere Hotels finden Sie in Burgeaux Bay, etwa 300 Meter südlich von Maho Beach.

Wie erreicht man den Strand?

Maho Beach ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Minibusse halten am Kreisverkehr und fahren auf der Strecke Maho - Simpson Bay - Cole Bay - Philipsburg. Sie verkehren tagsüber im 5-10-Minuten-Takt und kosten je nach Entfernung zwischen 1,50 usd und 2 usd.

Sie können den Minibus überall in der Nähe des Kreisverkehrs mit einer Handbewegung anhalten.

Der Transport mit dem Auto ist ebenfalls möglich, allerdings ist mit sehr starkem Verkehr zu rechnen.

Sichere Parkplätze gibt es an der Sunset Bar für 5 usd pro Tag. Entlang der Hauptstraße in Richtung Flughafen können Sie überall auf den Grünstreifen kostenlos parken.

Nähere Informationen zur Fortbewegung auf der Insel und zu den Taxipreisen finden Sie im Abschnitt Transport.

Was es in der Umgebung zu sehen gibt

Entdecken Sie alle Sehenswürdigkeiten in Sint Maarten.

Dieser Artikel kann Affiliate-Links enthalten, an denen unser Redaktionsteam möglicherweise Provisionen verdient, wenn Sie auf den Link klicken. Siehe unsere Seite zur Werbepolitik.