Sint Maarten in aller Kürze

Sankt Martin

Saint Martin ist eine Insel in der östlichen Karibik, etwa 250 km östlich von Puerto Rico. Sie gehört zum nördlichen Teil der Leeward-Inseln und ist Teil der Kleinen Antillen.

Sie ist die kleinste dauerhaft bewohnte Insel der Welt, die zwischen zwei Ländern, nämlich Frankreich und den Niederlanden, aufgeteilt ist.

Buchen Sie ein Hotel am Strand mit einem Rabatt auf booking.com

Die größten Attraktionen der Insel sind die schönen Strände und die Natur, insbesondere der weltberühmte Maho Beach, wo Sie den Start und die Landung von Flugzeugen wie dem Langstrecken-Airbus A-330 aus nächster Nähe erleben können.

Die Insel wird auch häufig von Kreuzfahrtschiffen angefahren, die in der Karibik unterwegs sind.

Die gesamte Insel Niederländischer Teil Französischer Teil
Einwohnerzahl 75 000 44 000 31 000
Fläche 88 km2 35 km2 53 km2
Name St. Martin (EN) Sint Maarten (NL) Sankt-Martin (FR)
Währung Meist US-Dollar (USD) Dollar der Vereinigten Staaten (USD)
Antillianische Gulden (ANG)
Euro (EUR)
Amerikanischer Dollar (USD)
Sprache Meist Englisch Englisch
Niederländisch (sehr wenig)
Französisch

Weitere Tipps für den Besuch von Sint Maarten

Egal, ob Sie Sint Maarten zum ersten Mal oder zum wiederholten Mal besuchen, lesen Sie unsere praktischen Tipps und Empfehlungen: