Währung und Preise in Malta

Comino

Mit welcher Währung zahle ich in Malta? Wie viel kosten die Waren in einem normalen Supermarkt und wie viel in einem Restaurant? Und wie viel kostet ein einwöchiger Aufenthalt auf der Insel? Finden Sie es in diesem Kapitel heraus.

Unterkunft auf Malta finden

Euro (EUR)

Der Euro ist seit 2008 die Währung auf Malta.

Die Euro-Münze hat, wie die Euro-Münzen anderer Länder, ein charakteristisches und unverwechselbares Muster. Die maltesischen Euro-Münzen sind mit einer Zeichnung des neolithischen Tempels von Mnajdra, dem nationalen Emblem Maltas und dem achtzackigen Malteserkreuz verziert.

Die Euro-Münzen haben einen Nennwert von 1, 2, 5, 10, 20, 50 Cent und 1, 2 Euro. Euro-Banknoten gibt es in den Stückelungen 5, 10, 20, 50, 100, 200 und 500 Euro.

  • Internationaler Währungscode: EUR (numerischer Code 978)
  • Währungssymbol:

Die maltesische Lira wurde früher als Währung verwendet.

Währungsumtausch und Kartenzahlung

Wechselstuben sind in Malta nicht weit verbreitet. Die meisten Touristen kommen aus Ländern, die in Euro zahlen, so dass sich Wechselstuben nicht lohnen würden.

In Malta hebt man einfach Geld an Geldautomaten ab, die allgegenwärtig sind. Die gängigsten Geldautomaten werden von der HSBC und der Bank of Valletta betrieben.

Für Abhebungen am Geldautomaten fallen oft keine Gebühren an, und wenn Ihre Bank auch keine Gebühren erhebt, ist das Abheben am Geldautomaten die einfachste Möglichkeit.

Kartenzahlungen werden in den meisten Geschäften, Restaurants und Hotels akzeptiert. Sie können mit Ihrer Karte auch Bus-, Fähr- und Taxitickets bezahlen. Kleinere Strandrestaurants und Bars sowie die meisten Sehenswürdigkeiten akzeptieren ebenfalls Kartenzahlungen.

Wie viel kostet was - Preise auf Malta

Malta ist ein durchschnittlich teures Reiseziel in Europa. Die Preise für Lebensmittel, Verkehrsmittel oder Benzin sind etwas niedriger als auf dem europäischen Festland, aber die Preise in Restaurants und Bars sind zum Beispiel recht hoch.

Die Preise für Hotels und Mietwagen sind in der Sommersaison deutlich teurer.

Beispiele für Preise auf Malta

Wie viel kosten Grundnahrungsmittel, Touristenattraktionen oder Verkehrsmittel auf Malta? Siehe die indikative Preistabelle.

Unterkunft in einem Doppelzimmer (Preise pro Nacht):

  • Günstiges Hotel mit Gemeinschaftsbad - ab 31 eur
  • 3*-Hotel im Hinterland - ab 37 eur
  • 3*-Hotel am Strand - ab 62 eur (Nebensaison ab 37 eur)
  • Hotel mit Halbpension am Strand - ab 128 eur
  • Unterkunftsangebote auf Malta

Mahlzeiten im Restaurant:

  • Warme Hauptmahlzeit in einem Strandrestaurant - 25 eur
  • Warme Hauptmahlzeit in einem Restaurant im Landesinneren - 20 eur
  • Drei-Gänge-Menü für 2 Personen in einem besseren Restaurant im Stadtzentrum - 65 eur
  • Schnelles Essen in einer Strandbar - 10 eur bis 15 eur
  • Espresso oder Cappuccino - 2,50 eur
  • Wasser 0,33 l - 1,20 eur
  • Bier vom Fass - 4 eur bis 5,50 eur
  • Weinflasche - 10 bis 20 eur

Lebensmittel im Supermarkt:

  • Wasser 1,5l - 0,90 eur
  • Coca Cola (und andere Limonaden) - 1,80 eur
  • Milch 1l - 1 eur
  • Backwaren - 0,70 eur bis 1,30 eur
  • Eisportionierer - 2 eur
  • Fischkonserven - 2,80 eur
  • Äpfel - 2,60 eur / kg
  • Bananen - 1,90 eur / kg
  • Orangen - 2,50 eur / kg
  • Eier 6 Stück - 1,20 eur
  • Nudeln 500 g - 1 eur
  • Hühnerfleisch 500 g - 4 eur

Versand:

  • Busticket - 2 eur für 2 Stunden
  • Wochenkarte für den Bus - 21 eur
  • Fähre nach Gozo - 4,65 eur
  • Fähre nach Comino - 14 eur
  • Preis für 1 Liter Benzin - zwischen 1,30 eur und 1,45 eur
  • Autovermietung für den Tag - 15 bis 50 eur je nach Saisondauer der Vermietung
  • Vergleiche Malta Flughafen Autovermietung Preise

Alkohol und Zigaretten:

  • Eine Flasche Wein in einem Geschäft - ab 6 eur
  • Eine Dose einheimisches Bier - 2,50 eur
  • Cocktails an der Bar - 8 eur bis 15 eur
  • Eine Schachtel Zigaretten - 6 eur

Wasseraktivitäten und Sport:

  • Miete von 2 Liegestühlen mit Sonnenschirm pro Tag - 15 eur
  • Ganztägiges Tauchen mit Ausrüstung - 120 eur
  • Surfbrettverleih pro Stunde - 20 bis 30 eur
  • Jet Ski oder Scooter fahren pro Stunde - - 60 eur
  • Fahrt auf einer aufblasbaren Wasserbanane (15 Minuten) - - 25 eur
  • Kajakverleih für eine Stunde - 10 eur
  • Schnorchelverleih - 5 eur

Trinkgeld und Feilschen

Auf Malta beträgt das Trinkgeld etwa 10 % des Preises. Nur in den besseren Restaurants ist das Trinkgeld in der Regel bereits im Preis enthalten.

In normalen Restaurants bringt der Kellner die Rechnung und Sie nennen ihm den Gesamtbetrag, den Sie inklusive Trinkgeld zahlen möchten.

Die Malteser feilschen sehr gerne, aber nur auf Flohmärkten, wo der Preis um ein Vielfaches gesenkt werden kann. Alle stationären Geschäfte, Sportartikelverleihe usw. haben feste Preise, bei denen nicht gefeilscht werden kann.

Tagesbudget oder wie viel Geld man mitnehmen sollte

Wie viel Geld Sie in den Urlaub nach Malta mitnehmen sollten, hängt hauptsächlich von Ihrem Aufenthalt und der Art der Aktivitäten ab, die Sie unternehmen möchten.

Reisende, die wenig Geld mitbringen, werden in einem privaten Apartment wohnen, das nicht am Meer liegt, und während ihres Aufenthalts nur Busse benutzen, um sich auf der Insel fortzubewegen. Die Mahlzeiten werden hauptsächlich mit im Supermarkt gekauften Lebensmitteln gekocht.

Suche nach den günstigsten Hotels auf Malta

Die goldene Mitte beinhaltet die Unterbringung in einem 3-Sterne-Hotel in Strandnähe. Zum Abendessen gehen Sie in ein Restaurant, aber Frühstück und Mittagessen erledigen Sie, indem Sie im Supermarkt einkaufen oder sich in einer Strandbar einen schnellen Snack holen. Während Ihres einwöchigen Aufenthalts werden Sie für 3 Tage ein Auto mieten und die restliche Zeit mit dem Bus fahren.

Die folgende Tabelle zeigt die Preise für einen einwöchigen Aufenthalt für 2 Personen. Die Preise verstehen sich pro Tag und Person.

Unterkunft Essen Öffentliche Verkehrsmittel Autovermietung Attraktionen Gesamtpreis
Kostengünstig 16 eur 10 Euro 6 Euro 0 eur 5 eur 37 eur
Normaler Reisender 35 eur 35 Euro 6 eur 30 Euro 20 Euro 125 eur
Dieser Artikel kann Affiliate-Links enthalten, an denen unser Redaktionsteam möglicherweise Provisionen verdient, wenn Sie auf den Link klicken. Siehe unsere Seite zur Werbepolitik.