Anreise nach Macau

Macau

Macau ist mit Verkehrsmitteln aus ganz China und dem benachbarten Hongkong gut angebunden. Die Stadt verfügt auch über einen eigenen internationalen Flughafen mit einem umfangreichen Streckennetz in ganz Ostasien.

Auf dem Luftweg

Macau verfügt über einen mittelgroßen internationalen Flughafen auf der Insel Taipa, Macau MFM, dessen Landebahn auf einer künstlichen Halbinsel im Meer liegt.

Es gibt regelmäßige Flüge in alle ost- und südostasiatischen Metropolen (durchschnittlich 3 bis 5 Mal pro Tag) sowie in alle größeren Städte auf dem chinesischen Festland.

Es gibt keine Langstreckenflüge außerhalb Asiens nach Macau. Der nächstgelegene Großflughafen, Hongkong HKG mit Direktflügen in die ganze Welt, ist eine Stunde mit dem Bus über die HZMB-Brücke entfernt.

Vergleichen Sie die Flugpreise nach Macau

Da die meisten entwickelten Länder der Welt kein Visum für die Einreise nach Macau oder das benachbarte Hongkong verlangen (im Gegensatz zur Einreise nach Festlandchina), kommen die meisten ausländischen Touristen mit dem Flugzeug nach Macau, entweder direkt am Flughafen Macau MFM oder über Hongkong.

Mit dem Schiff

Die häufigste Art, nach Macau zu gelangen, ist die Fahrt mit der Fähre von Hongkong aus.

Hier gibt es 3 Häfen. Der Haupthafen ist der Macau Ferry Terminal am "Outer Harbour". Von hier aus verkehren Fähren nach Hongkong und Shekou in China.

Ein weiterer, weniger bekannter Hafen ist der "Inner Harbour", der nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt liegt und Macau mit den nahe gelegenen chinesischen Städten Zhuhai und Wanzai verbindet (in der Regel eine 5-15-minütige Überfahrt).

Ausführliche Informationen, Ticketpreise und Abfahrtszeiten finden Sie im separaten Abschnitt über Fähren.

HZMB-Bus nach Hongkong

Die günstigste Verbindung zwischen Macau und Hongkong sind die goldenen "HZMB-Shuttle"-Busse, die über eine der längsten Brücken, die Hongkong-Zhuhai-Macao-Brücke, fahren. Daher rührt auch die Abkürzung für diese Verbindung.

Die HZMB-Busse sind zwar die günstigsten, fahren aber nicht vom Zentrum ins Zentrum. Daher müssen Sie den Preis der Fahrkarten für die öffentlichen Verkehrsmittel zu den Grenzübergängen sowohl in Macau als auch in Hongkong zum Gesamtpreis hinzurechnen.

Wie viel kosten die Fahrkarten und wo kann man sie kaufen?

Die Preise variieren zwischen Tages- und Nachtzeit (24:00-5:59).

Strecke Tagestarif Nachttarif
Hongkong <-> Macau 65 hkd 70 hkd
Hongkong <-> Zhuhai 65 hkd 70 hkd

Der Gesamtpreis, einschließlich des Transports zum/vom Stadtzentrum von Hongkong und zum/vom Stadtzentrum von Macau, beträgt je nach gewähltem Verkehrsmittel etwa 100 hkd bis 130 hkd.

Sie können die Fahrkarten auf verschiedene Arten kaufen.

  1. Online auf der offiziellen Website: hzmbus.com
  2. An einem Automaten nach der Einwanderungskontrolle - die Bezahlung ist in bar, mit Octopus oder Macau Pass und über die mobilen Apps WeChat, M Pay, Alipay, Union Pass möglich
  3. Manuelle Kassen nach der Einwanderungskontrolle - Zahlung mit allen oben genannten Methoden + VISA oder Mastercard möglich

Fahrplan und Fahrtzeiten

Busse von Hongkong nach Macau verkehren rund um die Uhr.

Tagsüber verkehren sie im 5-Minuten-Takt, am frühen Morgen und am späten Abend im 10-15-Minuten-Takt und in der Nacht im 15-30-Minuten-Takt.

Die Fahrt über die 55 km lange HZMB-Brücke dauert etwa 45 Minuten.

Transport zum HK-Hafen HZMB

Die Hongkonger Seite des Grenzübergangs heißt HZMB HK Port und ist etwa 30 km vom Stadtzentrum und 1,5 km vom Flughafen Hongkong HKG entfernt.

Die Fahrt vom Stadtzentrum zum Grenzübergang dauert etwa 45-60 Minuten. Es verkehren nur Busse direkt zum Grenzübergang.

Ausführliche Informationen zu den Verbindungen finden Sie auf der Website: hzmb.gov.hk/de/local-public

Schnelle Verbindung mit Bussen der Linie "A"

Der schnellste Weg, um in alle Teile Hongkongs zu gelangen, sind die "A"-Buslinien, die auch als Shuttle-Service zwischen dem Zentrum Hongkongs und dem Flughafen dienen.

Je nach Zielort variieren die Fahrpreise zwischen 45 hkd und 49 hkd.

Lokale Busse + MTR-U-Bahn

Die günstigste Verbindung ins Stadtzentrum ist eine Kombination aus Bus und U-Bahn. Beide Buslinien haben Anschluss an dieselbe U-Bahn-Linie, die "Tung Chung Line", die nach Kowloon und ins Zentrum von Hongkong führt.

  • Bus B6 zur Tung Chung Metro Station - Preis 5,10 hkd, Frequenz 15 Minuten
  • Bus B5 Richtung Sunny Bay U-Bahn-Station - Preis 6,10 hkd, Frequenz 20-30 Minuten

Die U-Bahn der MTR-Linie Tung Chung fährt alle 7 Minuten ins Stadtzentrum. Fahrkarten nach Hongkong kosten 23,60 hkd ab der Station Tung Chung oder 21,50 hkd ab der Station Sunny Bay.

Die bequemste Art, in Hongkong Fahrkarten zu bezahlen, ist die Octopus Card, die unter anderem im 7-Eleven-Minimarkt in der Ankunftshalle erworben werden kann.

Ausführliche Informationen über die Fortbewegung in der Stadt finden Sie in unserem Leitfaden für die Fortbewegung in Hongkong.

Transport zum HZMB Macau

Es gibt zwei Buslinien vom Grenzübergang Macau ins Stadtzentrum.

  • 101X - in Richtung Zentrum auf der Hauptinsel von Macau (Praca Ferreira Amaral)
  • 102X - in Richtung Zentrum auf der Hauptinsel Macau, Insel Taipa und Grenzübergang Henqin

Beide Linien verkehren im Durchschnitt alle 10-15 Minuten.

Der Fahrpreis beträgt 6 Mop und kann für den gleichen Betrag in Hongkong-Dollar bezahlt werden. Sie können nur mit Bargeld bezahlen.

Daher ist es viel bequemer, mit der Stadtkarte Macau Pass zu bezahlen, die Sie im Minimarkt in der Ankunftshalle des Grenzübergangs kaufen können.

Ausführliche Informationen über das Reisen in Macau finden Sie in unserem Leitfaden für den Verkehr in Macau.

Einrichtungen am Grenzübergang

Beide Grenzterminals sind in großen, modernen Gebäuden untergebracht, in denen sich grundlegende Einrichtungen für Reisende befinden.

Sowohl auf der Seite von Hongkong als auch auf der Seite von Macau gibt es Mini-Märkte mit abgepackten Lebensmitteln, in denen Sie auch Fahrkarten für den öffentlichen Nahverkehr kaufen können.

Außerdem gibt es in jedem Terminal Geldautomaten oder Toiletten.

Direktbusse vom Zentrum Macaus ins Zentrum Hongkongs

Eine billigere und relativ bequeme Alternative zum Schiff sind Direktbusse, die von mehreren Kasinos in Macau ins Zentrum von Hongkongs Stadtteil Kowloon fahren.

Der Dienst wird von One Bus betrieben. Offizielle Informationen, Fahrpläne und Online-Ticketbuchung finden Sie unter onebus.hk.

Fahrpreise und Fahrplan

Die Busse verkehren im Durchschnitt einmal pro Stunde, und die Gesamtfahrzeit einschließlich der Grenzkontrollen beträgt etwa 120 Minuten.

Der erste Bus von Macau nach Hongkong fährt um 11:05 Uhr und der letzte Bus um 21:05 Uhr.

Umgekehrt fährt der erste Bus von Hongkong nach Macau um 8.00 Uhr morgens und der letzte Bus erst um 18.00 Uhr.

Die Fahrpreise variieren an Wochentagen und Wochenenden sowie je nach Fahrtzeit.

  • 160 hkd - Wochentage vor 18:00 Uhr
  • 180 h kd - Wochenenden, Feiertage und Wochentage nach 18:00 Uhr

Die Bezahlung vor Ort kann nur mit Bargeld oder den mobilen Apps WeChat, Mpay oder Union Pay erfolgen.

Wo befinden sich die Bushaltestellen?

Direkte Busse vom Stadtzentrum ins Stadtzentrum sind praktisch, vor allem für Fahrten von Kowloon aus.

Hongkong

Die einzige Bushaltestelle in Hongkong heißt Jordan. Sie befindet sich jedoch nicht direkt an der gleichnamigen U-Bahn-Station.

  • [505 Canton Road (google.com/maps)
    • U-Bahn-Station Jordan - 350 Meter
    • U-Bahn-Station Austin - 150 Meter
    • Bushaltestelle Battery Street Jordan

Macau

Innerhalb von Macau halten die Busse an drei großen Hotels.

  • Sands Macau
    • Busse des öffentlichen Nahverkehrs - Linien 3A, 8, 12, 17, 17S, 60
  • Londoner Macau
    • Busse des öffentlichen Nahverkehrs - Linien 15, 21A, 25, 26, 26A, 51X, 56, 73S, MT4
  • Venetian Macau
    • Busse des öffentlichen Verkehrs - Linien 15, 21A, 25, 26, 26A, 51X, 56, 73S, MT4

Ausführliche Informationen über das Reisen in Macau finden Sie im Macau Transport Guide.

Wie sehen die Einreisekontrollen aus?

Während Ihrer Reise werden Sie zweimal an Grenzübergängen anhalten.

Jedes Mal müssen Sie aussteigen, Ihr gesamtes Gepäck (einschließlich großer Koffer) mitnehmen und durch die riesigen Grenzübergangsgebäude in die Transitzone gehen.

Der Fahrer wird Ihnen beim Aussteigen immer sagen, an welcher Haltestelle der Bus nach der Einwanderungskontrolle warten wird.

Nach der Einwanderungskontrolle folgen Sie immer diesen Schildern, die Sie zu den entsprechenden Haltestellen führen.

  • In Macau "Touristenbus"
  • In Hongkong "Grenzüberschreitender Bus".

Macau Busse <-> China

Direktbusse fahren auch über die Grenze zu den Städten Zhuhai und Shenzhen auf dem chinesischen Festland.

Der Dienst wird von Kee Kwan Motor Road und Zhuhai Jiuzhou Travel & Transportation Co. betrieben. Beide Unternehmen haben jedoch keine funktionierende Website, und für nicht-chinesische Reisende ist es einfacher, die Grenze zu Fuß zu überqueren und mit dem Zug weiterzufahren, dessen Bahnhof nur wenige Meter vom Grenzübergang entfernt liegt.

Zu Fuß

Die Grenze zwischen China und Macau kann auch zu Fuß an einem Ort namens Gongbei / Portas do Cerco (Barrier Gate) im äußersten Norden der Halbinsel Macau überquert werden.

Die Grenzkontrolle kann je nach Wochentag und Uhrzeit mehrere Stunden (sogar 3 Stunden) dauern (die längsten Schlangen gibt es an Wochenenden und morgens oder abends nach der Arbeit an Wochentagen).

Wie erreicht man die Grenze von Macau aus?

Am Grenzübergang Portas do Cerco gibt es einen großen Knotenpunkt mit öffentlichen Buslinien, die Sie durch ganz Macau fahren.

  • Praça Ferreira do Amaral - Linien 3, 3AX, 25, 25AX, 25B
  • Westküste (in der Nähe des historischen Zentrums) - Linien 1, 3, 3X, 10, 61, MT4
  • Historisches Zentrum - Linien 17, 25, 25B
  • Cotai Strip - Linien 25, 25AX, 51A, 51X, MT4
  • Äußerer Hafen - Linien 3, 3X, 3AX, 10, 17, 17S
  • Hafen Taipa und Flughafen Macau - Linien 51A, 51X, MT4
  • Coloane - Linien 25

Hubschrauber

Eine sehr exotische Möglichkeit, die von Hongkong oder Shenzhen aus genutzt werden kann. Dieser Service wird von SkyShuttle angeboten.

Hubschrauberlandeplätze gibt es an den folgenden Orten:

  • Hongkong - an der Schiffsanlegestelle nach Macau (Sheung Wan)
  • Macau - an der Anlegestelle auf der Hauptinsel (Outer Harbour)

Eine einfache Fahrt kostet 4 300 hkd und kann gebucht werden unter: ticketing.skyshuttlevacation.com.

Dieser Artikel kann Affiliate-Links enthalten, an denen unser Redaktionsteam möglicherweise Provisionen verdient, wenn Sie auf den Link klicken. Siehe unsere Seite zur Werbepolitik.