Fortbewegung in Macau

Macau

Wie kann man sich in Macau am besten fortbewegen? Gibt es in Macau eine U-Bahn oder öffentliche Busse?

Die 10 besten Hotels in Macau

Was sind die besten Tarife? Wo kann man sie kaufen? Und wo findet man offizielle Informationen? Lesen Sie in diesem Kapitel.

Zu Fuß

Auf der Halbinsel Se, auf der sich das historische Zentrum befindet, kann man sich am besten zu Fuß fortbewegen. Einige Straßen sind sehr eng und man könnte meinen, sie seien Einbahnstraßen, aber es gibt auch Gegenverkehr und sogar einen Bürgersteig.

In Macau herrscht Linksverkehr und man muss immer darauf achten, woher die Autos kommen.

Die Halbinsel ist ziemlich hügelig, die Straßen in der Altstadt sind verwinkelt und man kann sich leicht verfahren.

Im Gegensatz zu anderen asiatischen Städten ist Macau jedoch fußgängerfreundlich. Überall gibt es Bürgersteige, und auch Fußgängerüberwege oder Überführungen sind allgegenwärtig.

Öffentliche Verkehrsmittel: Busse

Busse sind das wichtigste Verkehrsmittel in Macau.

Der öffentliche Busverkehr wird von 2 Unternehmen betrieben: Transmacund TCM. In der Praxis spielt es jedoch keine Rolle, mit welchem Unternehmen Sie fahren, und Sie werden es im wirklichen Leben nicht einmal bemerken, abgesehen von den verschiedenfarbigen Bussen.

Die Fahrpreise und das Tarifsystem sind bei beiden Unternehmen gleich, und beide Unternehmen halten an denselben Haltestellen.

Sie werden sich hauptsächlich an der Liniennummer orientieren.

Fahrpreise und Macau Pass

Das Tarifsystem in Macau ist sehr einfach, wenn Sie bar bezahlen, und ein wenig mysteriös, wenn Sie mit der praktischen Macau-Pass-Karte bezahlen.

In bar bezahlen

Jede Fahrt auf allen Linien kostet 6 Mop.

Es spielt keine Rolle, ob Sie 1 Haltestelle nehmen oder quer durch Macau von Norden nach Süden fahren. Sie zahlen für jede einzelne Fahrt, und da Sie kein physisches Ticket erhalten, müssen Sie auch dann noch einmal zahlen, wenn Sie nur den Bus wechseln.

Sie zahlen nur den genauen Betrag (oder mehr, aber der Fahrer hat nicht die Möglichkeit, Ihnen Wechselgeld zu geben) in die Geldkassette an der ersten Tür.

Es ist auch üblich, in Hongkong-Dollar zu zahlen, wobei der Wechselkurs 1:1 beträgt.

Macau Pass - Preis und Bezugsquellen

Der Macau Pass ist eine sehr bequeme Art, Tickets zu bezahlen. Ein weiterer großer Vorteil ist, dass man mit dem Macau Pass in fast allen Geschäften wie mit einer normalen Kreditkarte bezahlen kann, solange man das aufgeladene Geld nicht für Fahrkarten ausgibt.

Die Fahrpreise mit dem Macau Pass sind billiger als die Bezahlung mit Bargeld.

Obwohl Sie in verschiedenen Online-Foren lesen werden, dass die Fahrpreise mit dem Macau Pass genauso teuer sind und 6 Mop kosten, subventioniert die Regierung von Macau die Fahrpreise, wenn Sie den Macau Pass benutzen.

In der Praxis zahlen Sie also die folgenden Beträge:

  • 3 Mop - normale Linien
  • 4 m op - Expresslinien (alle Linien, die ein X hinter der Liniennummer haben)

Wenn Sie innerhalb von 90 Minuten mehr als 3 Busse nehmen, ist die dritte Fahrt immer kostenlos, wenn Sie mit dem Macau Pass bezahlen.

Wenn Sie in den Bus einsteigen, stecken Sie den Macau Pass in das blaue Lesegerät am Fahrersitz. Beim Aussteigen wird die Karte nicht mehr an das Lesegerät gehalten. Deshalb wird hier die so genannte "Passkarte" verwendet. tap-on only System.

Der Macau Pass kostet 130 Mop, wobei 30 Mop eine rückzahlbare Kaution sind. 100 Mop können bereits für die reguläre Bezahlung verwendet werden. Sie können jedoch bereits beim Kauf mehr Geld auf die Karte laden und sie im Laufe der Zeit nach Belieben wieder aufladen.

Die Karte kann in allen Minimärkten oder Supermärkten wie 7-Eleven oder Circle K gekauft oder aufgeladen werden. Sie können den Macau Pass auch am Flughafen (auf der Abflugebene) oder im Minimarkt in der Ankunftshalle des Grenzübergangs HZMB (nachdem Sie die Passkontrolle passiert haben) kaufen.

Sie können den Macau-Pass immer nur in bar bezahlen. Die Zahlung kann in Macau Pataca oder Hongkong-Dollar erfolgen.

Offizielle Website: macaupass.com.

Fahrpläne und Frequenzen

Die meisten Buslinien verkehren im 10- bis 20-Minuten-Takt, und die genauen Abfahrtszeiten sind nur an den Endhaltestellen angegeben.

An den Bushaltestellen gibt es elektronische Schilder, die die aktuellen Ankunftszeiten anzeigen. Sie werden nicht in Minuten angezeigt, aber die Information sagt Ihnen, wie viele Haltestellen der Bus noch entfernt ist.

Eine Auflistung der Haltestellen entlang der Routen der beiden Unternehmen sowie vorläufige Fahrpläne finden Sie unter: dsat.gov.mo/bus_route. Es gibt keine umfassenden Karten mit allen Buslinien in Macau zusammen.

Die Betriebszeiten der regulären Linien sind von etwa 5:45 Uhr bis 23:30 Uhr. Nachts fahren jedoch mehrere spezielle Nachtlinien, die mit dem Buchstaben "N" gekennzeichnet sind, im Abstand von 20-30 Minuten durch die Straßen von Macau. Sie können also rund um die Uhr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln die wichtigsten Bereiche Macaus erreichen.

Haltestellen und Informationen

An allen Bushaltestellen finden Sie Informationen über die Nummern der durchfahrenden Linien und eine Auflistung der Haltestellen auf jeder Strecke.

Die Informationen sind immer auf Chinesisch und Portugiesisch und in den meisten Fällen auch auf Englisch.

Alle Haltestellen in Macau sind mit einem Schild gekennzeichnet. Wenn Sie an einer Bushaltestelle stehen, winken Sie dem ankommenden Bus zu. Um auszusteigen, drücken Sie rechtzeitig vor der Haltestelle die rote "Stop"-Taste.

Taxi

Bekannte mobile Apps wie Uber, Lyft oder Grab funktionieren in Macau nicht.

Dies ist jedoch kein großes Problem, da die Straßen Macaus von Tausenden offizieller schwarzer und weißer Taxis gesäumt sind, die buchstäblich an jedem Ort und zu jeder Tages- und Nachtzeit zur Verfügung stehen.

Bezahlt werden kann mit Bargeld (Macau Pataca oder Hongkong-Dollar) oder mit der Macau-Pass-Karte der Stadt, die an einem 7-Eleven-Kiosk erhältlich ist. Normale Kreditkarten können im Taxi nicht verwendet werden.

Die Taxipreise sind wie folgt:

  • Einstiegsgebühr am Flughafen - 5 Mop
  • Erste 1.600 Meter - 19 Mop
  • Jede weiteren 240 Meter - 2 Mop
  • Aufpreis für die Fahrt nach Coloane - 2 mop,

Betrug und unlautere Praktiken von Taxifahrern sind in Macau selten. Machen Sie sich jedoch darauf gefasst, dass die Taxifahrer oft nur Chinesisch sprechen, und halten Sie Ihr Fahrtziel am besten auf einer Karte oder auf einem Blatt Papier in Chinesisch bereit.

Einschienenbahn

Es gibt eine automatische Einschienenbahn, die vom Barra-Gebiet im Südwesten der Macau-Halbinsel zur Insel Taipa und zum zentralen Cotai Strip fährt und auch einen Abstecher zum Flughafen und zum Taipa Pier macht.

Sie ist auch als "Light Metro" bekannt.

Der automatisierte Zug wird nicht viel genutzt, da er durch Gebiete außerhalb der Touristenattraktionen fährt, mit Ausnahme der Kasinos auf dem Cotai Strip. Allerdings sind die Stationen deutlich weiter von den Kasinos entfernt als die Bushaltestellen.

Außerdem ist der Macau-Pass in der Einschienenbahn nicht gültig und Sie müssen den Fahrpreis für jede Fahrt separat bezahlen.

Sie können an den Automaten oder am Fahrkartenschalter an jeder Station bezahlen. Beim Einsteigen erhalten Sie eine Wertmarke, die Sie in das Lesegerät am Drehkreuz stecken. Beim Aussteigen stecken Sie die Wertmarke in das Drehkreuz.

Offizielle Website: mlm.com.mo.

Dieser Artikel kann Affiliate-Links enthalten, an denen unser Redaktionsteam möglicherweise Provisionen verdient, wenn Sie auf den Link klicken. Siehe unsere Seite zur Werbepolitik.