Übernachten auf Barbados

Barbados

Die Unterkunft ist der teuerste Posten in Ihrem Budget, wenn Sie nach Barbados reisen. Wo kann man am günstigsten übernachten? Und wo sind die besten? Lesen Sie in diesem Kapitel.

Wo kann man auf Barbados wohnen?

Auf Barbados gibt es viele luxuriöse, geschlossene Resorts, die Sie für die Dauer Ihres Urlaubs nicht verlassen müssen, aber auch private Gästehäuser oder Wohnungen, in denen Einheimische ein Zimmer oder das gesamte Anwesen vermieten.

Wir empfehlen Ihnen, die verfügbaren Angebote und vor allem die Preise zu prüfen, bevor Sie Ihr Ticket kaufen:

Wenn Sie in der Hochsaison, zwischen Dezember und April, nach Barbados reisen, sollten Sie lange im Voraus buchen, sogar 6 Monate oder länger! Die Angebote werden immer knapper und die Preise steigen erheblich, je näher Ihr Reisedatum rückt.

Resorts und Unterkünfte direkt am Strand

Die größte Konzentration von Ferienanlagen, Hotels, Apartments und Resorts finden Sie an der Süd- und Westküste, die praktisch durchgehend bebaut sind.

Das Panorama der Strände ist nicht durch Hochhäuser aus Beton beeinträchtigt. Appartementhäuser und Resorts sind eher niedriger und gehen unter den Palmen unter.

Die meisten Unterkünfte befinden sich im Hauptort Bridgetown, vor allem im südlichen Teil der Stadt in den Vierteln Hastings, Rockley und St. Lawrence. Die Stadt ist sehr lebendig und bietet zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten, Supermärkte, Restaurants und eine große Auswahl an Unterkünften, die von günstigen Privatwohnungen bis hin zu teuren Resorts reichen.

Ein beliebter Urlaubsort ist die Stadt Oistins ganz im Süden der Insel, die mit Ausnahme der sehr lebhaften Wochenenden, an denen es Fischmärkte gibt, eine eher entspannte Atmosphäre bietet. In Oistins werden Sie eher in billigen Privatwohnungen oder sehr teuren Resorts untergebracht.

An der Westküste gibt es ruhigere Urlaubsorte, schmalere Strände und teure Resorts mit vollem Serviceangebot. Wenn Sie einen erholsamen und ungestörten Urlaub auf Barbados verbringen und dennoch alle Annehmlichkeiten in Anspruch nehmen möchten, sind Sie in Holetown oder Weston genau richtig.

Eine ganz andere Umgebung erwartet Sie im Südosten der Insel: weite, flache Ebenen mit wenig Vegetation, kleine Strände unter Klippen mit großen Wellen und wenig Besuchern. Die Orte hier sind sehr ruhig und ideal für längere Aufenthalte, wenn Sie ein Mietauto haben.

Inland und Osten der Insel

Wenn Sie sich nicht in den dicht besiedelten westlichen und südlichen Teilen von Barbados aufhalten möchten, können Sie versuchen, eine Unterkunft im zentralen oder östlichen Teil der Insel zu finden, wo sich nur wenige Touristen aufhalten.

Hier gibt es nicht viele Unterkünfte, aber die, die Sie finden, sind in der Regel deutlich preiswerter als die bekannten Resorts.

Hotelpreise auf Barbados

Barbados ist ein teures Reiseziel, und selbst innerhalb der Karibik liegen die Preise über dem Durchschnitt.

Für eine Nacht in einem 2-Bett-Zimmer zahlt man hier zwischen 100 usd und 180 usd in einem kleinen Hotel oder Apartment, nur selten findet man Preise unter 80 usd für private Apartments im Hinterland.

Suche nach günstigen Unterkünften in Barbados

Die niedrigsten Preise in Strandresorts beginnen bei 290 usd und steigen in den luxuriösesten Hotels auf beliebige Höhen.

Die höchsten Übernachtungspreise gelten in der Hochsaison von Dezember bis Mitte April. Wenn Sie in dieser Zeit reisen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Unterkunft lange im Voraus zu buchen (4 Monate oder länger).

Dieser Artikel kann Affiliate-Links enthalten, an denen unser Redaktionsteam möglicherweise Provisionen verdient, wenn Sie auf den Link klicken. Siehe unsere Seite zur Werbepolitik.