Barbados-Karte und Geographie

Barbados

Suchen Sie die Lage von Barbados auf einer Karte? Hier finden Sie alle geografischen Punkte von Interesse über Barbados.

Suche nach einer Unterkunft in Barbados

Wo liegt Barbados?

Barbados liegt in der Karibik etwa 150 km östlich von St. Vincent, 170 km südöstlich von St. Lucia und 300 km nördlich von Trinidad und Tobago.

Der Staat Barbados ist die einzige bewohnte Insel.

Barbados hat eine Fläche von 439 Quadratkilometern. Von West nach Ost misst die Hauptinsel etwa 20 km, während sie von Nord nach Süd etwa 30 km misst.

Online-Karte von Barbados

Schauen Sie sich verschiedene Karten von Barbados an, um leicht herauszufinden, wo man übernachten kann, wo die größte Konzentration von Attraktionen oder Wanderwegen ist.

Geografie

Barbados liegt auf den Kleinen Antillen, aber etwa 150 km östlich des Hauptinselgürtels. Aus diesem Grund wird Barbados zwar gemeinhin als Teil der Karibik bezeichnet, doch grenzt die Insel nicht mehr an das Karibische Meer, sondern nur noch an den Atlantischen Ozean.

Auch die Form der Insel ist ungewöhnlich, denn im Gegensatz zu anderen Inseln der Karibik hat sie eine flache Küstenlinie ohne größere oder tiefere Buchten.

Das Land Barbados besteht aus einer einzigen Insel gleichen Namens mit einer Fläche von 439 Quadratkilometern und ist damit flächenmäßig das 13. kleinste unabhängige Land der Welt.

Barbados ist eine eher flache Insel, zumindest im westlichen, südlichen und mittleren Teil. Nach Osten hin wird sie merklich hügeliger, wo sich fotogene bewaldete Hügel mit tiefen Schluchten und Ausblicken auf die dramatische Ostküste befinden.

Barbados ist in 11 Parishes (Verwaltungseinheiten) unterteilt. Die Hauptstadt Bridgetown liegt in der Gemeinde Saint Michael. Die größten Touristengebiete befinden sich an der West- und Südwestküste. Der östliche Teil ist dagegen nicht so stark besucht.

Barbados in Zahlen

Am Ende dieses Kapitels stellen wir auch interessante geografische Daten von Barbados vor.

  • Höchster Berg - Mount Hillaby (340 m über dem Meeresspiegel)
  • Längster Fluss - Constitution River (620 m)
  • Nachbarländer - 0 (Barbados hat nur eine Seegrenze mit den folgenden Gebieten: St. Vincent und die Grenadinen, St. Lucia, Martinique, Trinidad und Tobago, Venezuela, Guyana)
  • Länge der Küstenlinie - 97 km
Dieser Artikel kann Affiliate-Links enthalten, an denen unser Redaktionsteam möglicherweise Provisionen verdient, wenn Sie auf den Link klicken. Siehe unsere Seite zur Werbepolitik.