Mexico City

Mexiko-Stadt Benito Juarez Flughafen

Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie vom Flughafen Mexiko-Stadt abfliegen oder dort ankommen

Mexiko-Stadt

Krystof Hajek aktualisiert 3. 11. 2023

Der Flughafen Benito Juarez befindet sich im Stadtgebiet von Mexiko-Stadt (9 km vom Stadtzentrum entfernt) und ist einer der drei größten Flughäfen Lateinamerikas.

AeroMexico, Interjet, VivaAerobus und Volaris haben hier ihren Sitz. Der größte Teil des Verkehrs geht zu Zielen in Mexiko (oft mehrmals pro Stunde in eine Stadt), in die USA und in die Nachbarländer. Langstreckenflüge gehen nach Europa, Südamerika, in den Nahen Osten und nach Ostasien.

Aufgrund der sehr begrenzten bis nicht vorhandenen Entwicklungsmöglichkeiten des Flughafens und der völlig ausgelasteten Kapazitäten wurde 2014 beschlossen, einen neuen Flughafen in Texcoco zu bauen. Nach acht Jahren wurde das Projekt jedoch gestoppt, und stattdessen wurde der ehemalige Militärflughafen Santa Lucía, der jetzt Felipe Angeles NLU heißt, als Alternative zum überlasteten Flughafen Benito Juárez in Betrieb genommen.

Der 70 km entfernte Flughafen Toluca TLC kann ebenfalls für Flüge nach Mexiko-Stadt genutzt werden.

Hotels in Mexiko-Stadt - Preise anzeigen

Flag of Mexico
MEX
IATA-Code
? °C
Aktuelles Wetter
13:54
Ortszeit

Weitere Tipps für Reisen vom Flughafen Mexiko-Stadt

Ob Sie am Flughafen Mexiko-Stadt ankommen oder von dort abfliegen, lesen Sie unsere praktischen Tipps und Empfehlungen:

Krystof Hajek

Krystof ist der Chefredakteur von Cestee. Er ist auch ein begeisterter Reisender mit 574 Flügen und 73 besuchten Ländern.