Trakkai Water Castle
Vilnius Flughafen

Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie vom Flughafen Vilnius abfliegen oder dort ankommen

An- & Abreise zum und vom Flughafen Vilnius

Krystof Hajek aktualisiert 14. 4. 2024

Der Flughafen Vilnius ist durch direkte Busverbindungen mit dem Stadtzentrum und durch Züge mit dem Hauptbahnhof verbunden. Die Züge sind günstiger, aber die Busse sind eine viel häufigere und direktere Verbindung ins Zentrum.

Sehen Sie sich das Hotelangebot in Vilnius an

Busse

Die Fahrpreise für alle Busse und Trolleybusse in Vilnius sind gleich, und es wird kein besonderer Zuschlag für die Fahrt zum Flughafen erhoben.

Fahrpläne, Streckenpläne und andere offizielle Informationen finden Sie auf der Website: judu.lt/routes-and-timetables.

Die zuverlässigsten Verkehrsmittel, um ins Zentrum zu gelangen, sind die Buslinien 3G und 88.

  • 3G - durch den westlichen Teil des historischen Zentrums und das Europa-Einkaufszentrum bis zur nördlichen Siedlung Fabijoniškės
    • Frequenz - 5 bis 7 Minuten
    • Fahrtzeit ins Zentrum - 17 Minuten
    • Letzter Bus vom Flughafen - 23:32
    • Der erste Bus von der Bushaltestelle. Žaliasis tiltas - 4:57 (Samstag 5:30, Sonntag und Feiertage 5:45)
  • 88 - fährt direkt durch das historische Zentrum zum Einkaufszentrum Europa
    • Frequenz - 28 bis 45 Minuten
    • Fahrtzeit zum Zentrum - 20 Minuten
    • Betriebszeiten - 24/7 (nachts zwischen ca. 23:30 und 6:00 ist die Linie mit 88N gekennzeichnet)

Die Linien 1 und 2 halten auch an der Haltestelle Flughafen, um zum Hauptbahnhof zu fahren. Die Linie 1 fährt zum Bahnhof auf der Westseite, während die Linie 2 auf der Ostseite fährt. Die Fahrtzeit ist mit 15 Minuten praktisch gleich lang.

  • Häufigkeit - 25 bis 40 Minuten für jede Linie
  • Letzte Busse vom Flughafen - 23:33 Uhr (23:18 Uhr an Wochenenden)
  • Erste Busse vom Bahnhof - 4:49 (5:40 an Samstagen, 5:52 an Sonn- und Feiertagen)

Fahrkarten und Preise

Fahrkarten können am Kiosk von Narvessen in der Ankunftshalle des Flughafens gekauft werden, und in der Stadt werden sie in allen Kiosken an vielen Orten verkauft. Zuerst müssen Sie eine Stadtkarte "Vilniecio kortele" für 1,50 eur kaufen.

Darauf können Sie die folgenden Fahrkarten aufladen:

  • Transfer für 30 Minuten für 0,65 eur
  • Transfer für 90 Minuten für 0,90 eur
  • 24 Stunden für 5 eur
  • 72-Stunden für 8 eur

Die Karte kann wieder aufgeladen werden - ebenfalls in Narvessen-Kiosken oder Geschäften.

Sie können beim Fahrer eine Fahrkarte ohne Umsteigen für nur eine Fahrt für 1 eur kaufen.

Die günstigste Möglichkeit, Fahrkarten zu kaufen, ist die Trafi-Mobil-App. Dort können Sie Fahrkarten zum gleichen Preis kaufen, aber die Gebühr für die Vilniecio-Karte entfällt.

Zug

Sie können auch den Zug vom nahegelegenen Bahnhof benutzen, der Weg dorthin (ca. 150 m) ist ausgeschildert.

Der Zug braucht 8 Minuten, um den Hauptbahnhof zu erreichen, aber die Intervalle sind unregelmäßig und lang und reichen von 40 bis 90 Minuten. Einen detaillierten Fahrplan und die Möglichkeit, Fahrkarten online zu kaufen, finden Sie unter bilietas.ltglink.lt, wo Sie auch die mobile App herunterladen können.

  • Preis - 0,80 eur
  • Häufigkeit - unregelmäßig (etwa alle 40 bis 90 Minuten)
  • Letzter Zug vom Flughafen - gegen 19:45 Uhr (am Wochenende gegen 18:30 Uhr)
  • Erster Zug zum Flughafen - 8:00

Vom Flughafen aus fahren auch 3 Mal täglich Züge in den Süden Litauens, z. B. nach Jasiunai.

Autovermietung

Mehrere große internationale Autovermietungen haben eine Filiale im Terminal. Ein Auto ist das beste Transportmittel, um die litauische Landschaft zu erkunden oder ans Meer zu fahren.

Die wöchentlichen Mietpreise liegen je nach Saison zwischen 120 und 180 Euro.

Preise vergleichen und ein Auto buchen

Taxi und mobile Apps

Am Flughafen stehen immer zahlreiche offizielle Taxis bereit, die Sie für etwa 15 Euro ins Zentrum bringen.

Bessere Preise bieten die bekannten mobilen Apps Uber und vor allem Bolt, die in der Regel die günstigsten sind. Mit Bolt kommen Sie schon ab 9 Euro in die Innenstadt von Vilnius.

Krystof Hajek

Krystof ist der Chefredakteur von Cestee. Er ist auch ein begeisterter Reisender mit 574 Flügen und 73 besuchten Ländern.

Einige unserer Links können Affiliate-Links sein, an denen wir eine Provision verdienen, wenn Sie den Dienst kaufen. Siehe unsere Werbepolitik Seite.