Air France
Air France

Alles, was Sie vor einem Flug mit Air France wissen müssen

Air France Flüge

Krystof Hajek aktualisiert 22. 2. 2024

Air France ist eine Netzwerkfluggesellschaft, die an ihren beiden Hauptdrehkreuzen Charles de Gaulle CDG und Orly ORY, beide in Paris, Anschlussflüge anbietet.

Auf airfrance.com finden Sie die größte Auswahl an Schnäppchen und können Ihre Tickets jetzt kaufen. Die Ticketpreise sind etwa 3-4 Monate vor dem Abflug am niedrigsten. Am teuersten sind die Tickets bei Air France während der Sommerferien und um Weihnachten.

Tarifklassen

Air France bietet 4 Standardreiseklassen an: Economy, Premium Economy, Business und First Class. Die verschiedenen Klassen sind noch einmal in mehrere Gruppen unterteilt, die fare families genannt werden.

Die First Class wird von Air France nur auf bestimmten Flugzeugtypen und nur auf bestimmten Strecken angeboten, in der Regel ab Paris auf Langstrecken, mit Ausnahme bestimmter Strecken nach Afrika, Amerika oder in die Karibik.

Die Tarife sind in der höheren Tarifklasse höher.

Flugziele von Air France

Air France führt die meisten ihrer internationalen Flüge vom Pariser Flughafen Charles de Gaulle aus durch, während der Flughafen Orly eine wichtige Basis für Inlandsflüge sowie für Flüge in die französischen Überseedepartements wie Martinique, Guadeloupe und Réunion darstellt.

Air France verfügt über ein breites Angebot an Reisezielen, insbesondere in der westlichen Hälfte Europas, in den USA, in ganz Afrika und im Fernen Osten.

Air France bietet oft günstige Tarife zwischen Europa und Nordamerika oder innerhalb Europas an, wobei die meisten Ziele im Vereinigten Königreich, den nordischen Ländern, Italien, Frankreich und Deutschland liegen.

Zu vielen afrikanischen Zielen ist Air France oft die einzige verfügbare Option.

Insgesamt fliegt Air France rund 230 Ziele in fast 100 Ländern an.

Die interessantesten Ziele sind die außereuropäischen, die von einem dichten europäischen Streckennetz angeflogen werden.

  • Nordamerika: Atlanta, Boston, Chicago, Dallas, Denver, Detroit, Houston, Los Angeles, Miami, Minneapolis, Montreal, New York, Ottawa, Quebec City, San Francisco, Seattle, Toronto, Vancouver, Washington
  • Lateinamerika + Karibik: Bogota, Buenos Aires, Cancún, Cayenne, Fortaleza, Guadeloupe, Havanna, Lima, Martinique, Mexiko-Stadt, Panama-Stadt, Port-au-Prince, Rio de Janeiro, San José, Santiago de Chile, Sao Paulo, St. Maarten
  • Asien: Bangalore, Bangkok, Peking, Chennai, Doha, Neu-Delhi, Dubai, Kuwait, Ho-Chi-Minh-Stadt, Hongkong, Malé, Mumbai, Osaka, Shanghai, Singapur, Seoul, Tokio
  • Afrika: Abidjan, Abuja, Accra, Algier, Antananarivo, Bamako, Bangui, Banjul, Brazzaville, Kairo, Kapstadt, Casablanca, Conakry, Cotonou, Dakar, Dar Es Salaam, Dschibuti, Douala, Freetown, Kinshasa, Lagos, Libreville, Lomé, Luanda, Malabo, Marrakesch, Mauritius, Monrovia, Nairobi, N'Djamena, Niamey, Nouakchott, Oran, Ouagadougou, Pointe Noire, Port Harcourt, Rabat, Réunion, Tanger, Tunis, Yaoundé, Sansibar
  • Ozeanien: Papeete
Krystof Hajek

Krystof ist der Chefredakteur von Cestee. Er ist auch ein begeisterter Reisender mit 574 Flügen und 73 besuchten Ländern.

Einige unserer Links können Affiliate-Links sein, an denen wir eine Provision verdienen, wenn Sie den Dienst kaufen. Siehe unsere Werbepolitik Seite.