Umsteigen am Flughafen Quito

Cathedral in Quito

Im Inneren steht den Fluggästen nur ein mittelgroßes und sehr übersichtliches Terminal zur Verfügung, das in einen nationalen (rechts) und einen internationalen (links) Bereich unterteilt ist.

Im ersten Stock befinden sich die Abflüge, im Erdgeschoss die Ankünfte.

Buchen Sie ein Hotel in der Nähe des Flughafens

Die Sicherheitskontrolle ist gut organisiert und die Wartezeit beträgt zwischen 5 und 20 Minuten.

Bei internationalen Ankünften gibt es immer eine Einwanderungskontrolle. Hier bilden sich Warteschlangen von 20 bis 50 Minuten.

Umsteigen zwischen Flügen

Nutzen Sie den Flughafen vor allem zum Umsteigen auf Inlandsflüge innerhalb Ecuadors oder zu den Galapagosinseln.

Die Orientierung ist sehr einfach, der Transfer dauert etwa 70 Minuten, da die Einwanderungskontrolle durchlaufen werden muss. Die Transitzone muss nicht verlassen werden, und beim Umsteigen zwischen Inlandsflügen gibt es keine Sicherheitskontrolle.

Dieser Artikel kann Affiliate-Links enthalten, an denen unser Redaktionsteam möglicherweise Provisionen verdient, wenn Sie auf den Link klicken. Siehe unsere Seite zur Werbepolitik.