Punta Cana
Punta Cana Flughafen

Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie vom Flughafen Punta Cana abfliegen oder dort ankommen

An- & Abreise zum und vom Flughafen Punta Cana

Krystof Hajek aktualisiert 26. 12. 2023

Wenn Sie mit einem Reiseveranstalter im Rahmen einer Rundreise nach Punta Cana reisen, erwartet Sie am Flughafen ein vorab vereinbarter Transfer zu Ihrem Hotel.

Nachdem Sie die Einwanderungskontrolle passiert haben, finden Sie Ihren Delegierten mit dem Ausweis Ihres Reiseveranstalters, der Sie zum Bus bringt, der Sie direkt zu Ihrem Resort bringt.

Beste Strandresorts - Punta Cana

Individualreisenden stehen mehrere Optionen für den Transport zum/vom Flughafen zur Verfügung.

Taxi, Uber

Taxis sind die gängigste Form der Beförderung. Bei Ihrer Ankunft werden Sie sich in einer chaotischen Umgebung mit vielen Taxifahrern und gekennzeichneten "Taxi"-Schaltern wiederfinden.

Wir empfehlen, ein Taxi an den Schaltern zu bestellen, wo Sie zumindest sicher sein können, dass Sie mit einem lizenzierten Taxifahrer unterwegs sind. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie zu jemandem ins Auto steigen, der sich als Taxifahrer ausgibt, und am Ende ein Vielfaches des normalen Fahrpreises zahlen müssen.

Normale Taxis können immer nur bar bezahlt werden.

Aus diesem Grund ist es viel sicherer, die mobile Uber-App zu benutzen, die in Punta Cana zuverlässig funktioniert. Die durchschnittlichen Preise vom/zum Flughafen sind wie folgt:

  • Playa Bávaro - 1 300 DOP
  • Uvero Alto - 2 .000 DOP
  • Cabeza de Toro - 1 000 DOP
  • Cap Cana - 900 DOP
  • Bayahíbe - 3 800 DOP

Vorbestellter Transfer

Eine sehr beliebte Option ist es, im Voraus einen Transfer vom Flughafen zu organisieren.

Die Schalter der Transportunternehmen befinden sich noch in der Ankunftshalle, so dass Sie sich nicht auf die Straße begeben und sich den Angeboten der Taxifahrer aussetzen müssen.

Wenn Sie in einer großen Anlage wohnen, bietet das Hotel oft einen eigenen Transferservice an.

Alternativ können Sie auch eines der vielen Unternehmen nutzen. Im Allgemeinen bietet Diamond Transfers den günstigsten Transport an.

Die Preise gelten für einen vollbesetzten Van mit einer Kapazität von bis zu 5 Personen.

  • Playa Bávaro - 35 usd
  • Uvero Alto - 60 usd
  • Cap Cana - 30 usd
  • Bayahíbe - 90 usd

Autovermietung

Wenn Sie die Dominikanische Republik auf eigene Faust bereisen wollen, ist es am besten, ein Auto zu mieten.

Die Preise für eine Woche in der Hochsaison beginnen bei 370 usd. Wir empfehlen dringend, Goldcar zu meiden.

Vergleichen Sie die Preise - buchen Sie ein Auto am Flughafen PUJ

Öffentliche Verkehrsmittel

In Punta Cana gibt es keinen regelmäßigen Busverkehr wie in den entwickelten Städten Europas oder Nordamerikas.

Öffentliche Verkehrsmittel sind große Vans für etwa 20 bis 35 Personen, sogenannte Guaguas.

Die "Guaguas"-Station befindet sich nicht direkt vor dem Terminal, sondern an der Hauptstraße "Blvd. Turístico del Este" (Standort auf Google Maps).

Die Guaguas fahren vom Flughafen nach Cruce de Verón, wo Sie in andere Linien Richtung Playa Bávaro umsteigen können. Die Fahrt nach Cruce de Verón dauert etwa 25 Minuten und nach Playa Bávaro weitere 35 Minuten.

Die Busse sind nicht mit der Liniennummer gekennzeichnet, fragen Sie immer den Fahrer, wohin der Bus fährt.

Bezahlen Sie Ihre Fahrkarte im Bus (nur Bargeld) beim Schaffner, der Sie selbst finden wird. Der Fahrpreis vom Flughafen nach Cruce de Verón beträgt 100 Dop. Weiter nach Playa Bávaro zahlen Sie weitere 150 Dop.

Krystof Hajek

Krystof ist der Chefredakteur von Cestee. Er ist auch ein begeisterter Reisender mit 574 Flügen und 73 besuchten Ländern.

Einige unserer Links können Affiliate-Links sein, an denen wir eine Provision verdienen, wenn Sie den Dienst kaufen. Siehe unsere Werbepolitik Seite.