Charles Bridge in Prague
Prag Vaclav Havel Flughafen

Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie vom Flughafen Prag abfliegen oder dort ankommen

An- & Abreise zum und vom Flughafen Prag

Krystof Hajek aktualisiert 21. 3. 2024

Derzeit ist der Flughafen nur per Bus oder Taxi mit dem Stadtzentrum verbunden. Um mit öffentlichen Verkehrsmitteln ins Stadtzentrum zu gelangen, müssen Sie immer eine Kombination aus Bus und U-Bahn benutzen.

Die 10 besten Hotels im Zentrum von Prag

Busse und Oberleitungsbusse ins Stadtzentrum

Zum Flughafen fahren nur die Busse und Oberleitungsbusse der Prager Verkehrsbetriebe, die Teil des einheitlichen Verkehrssystems in Prag sind.

Sie halten immer an beiden Terminals im Erdgeschoss.

Fahrpläne und Verbindungssuche finden Sie auf der offiziellen Website der Prager Verkehrsbetriebe: pid.cz/de

Strecke Endhaltestelle Verbindung mit der U-Bahn Fahrtzeit zum Zentrum Fahrpreise
59 Nádraží Veleslavín A (grüne Linie) 30 bis 40 Minuten 40 Kronen
100 Zličín B (gelbe Linie) 45 bis 50 Minuten 40 Kronen
191 Anděl (Na Knížecí) B (gelbe Linie) 60 bis 70 Minuten 40 Kronen
AE Hauptbahnhof C (rote Linie) 45 bis 50 Minuten 100 Kronen

Fahrkarten: Preise und Bezugsquellen

Auf allen Linien des öffentlichen Nahverkehrs (59, 100 und 191), die zum Flughafen fahren, können Sie normale Prager Fahrkarten ohne besondere Zuschläge benutzen.

Fahrkarten können über die Lítačka-App oder an den gelben Automaten direkt an den Bushaltestellen gekauft werden, wo Sie mit Bargeld oder Karte bezahlen können.

Fahrkarten können auch im Bus am orangefarbenen Automaten gekauft werden, wo man nur mit Karte bezahlen kann. Der Fahrer verkauft keine Fahrkarten.

Sie müssen Ihre Fahrkarte am Automaten an der Haltestelle, am gelben Automaten auf dem Bahnsteig oder im Bus entwerten. Entwerten Sie den Fahrschein nicht erneut, wenn Sie in einen anderen Bus umsteigen. Im Bus gekaufte Fahrkarten werden nicht mehr entwertet.

Alle Fahrkarten sind übertragbar und Sie können beliebig viele Fahrten mit Bus, U-Bahn, Straßenbahn und Zug innerhalb Prags durchführen.

90 Minuten 40 Kronen
30 Minuten 30 Kronen
24 Stunden 120 Kronen
72 Stunden 330 Kronen

Kinder bis zu 6 Jahren und Senioren über 70 Jahre fahren kostenlos.

Linie 59 (zur grünen Linie der Metro A)

Die Trolleybuslinie 59 ist die schnellste Verbindung zum Stadtzentrum. Bis März 2024 wurde diese Linie von regulären Bussen bedient und war als 119 bekannt. Der Trolleybus 59, der einen Teil der Strecke als herkömmlicher Bus fährt, folgt der gleichen Route wie die ehemalige Linie 119.

Die Linie 59 bringt Sie in 17 Minuten zur U-Bahn-Station der Linie A "Nádraží Veleslavín", von wo aus Sie in weiteren 8 bis 12 Minuten das historische Zentrum erreichen.

  • Fahrtzeitzum Zentrum (Bus+Metro) - ca. 30 bis 40 Minuten
  • Häufigkeit - 3 bis 10 Minuten
  • Fahrpreis - 40 Kronen für 90 Minuten

Der letzte Trolleybus der Linie 59 vom Flughafen fährt um 23:32 Uhr mit Anschluss an die Metro von Nádraží Veleslavín zum Zentrum um 23:55 Uhr.

Der erste Oberleitungsbus von Nádraží Veleslavín fährt um 5:13 Uhr ab.

Nádraží Veleslavín ist die Endhaltestelle der Linie 59, so dass Sie die Abfahrt nicht verpassen können.

Linie 100 (zur gelben U-Bahn-Linie B)

Die Buslinie 100 fährt an den südwestlichen Stadtrand von Prag bis zur Endstation der Metrolinie B "Zličín".

Die Fahrt ins Zentrum ist länger als die Kombination von Bus 119 und Metro A, aber wenn Sie ein Hotel irgendwo an der Metrolinie B haben, sollten Sie diese Verbindung nutzen.

  • Fahrtzeit zum Zentrum (Bus+Metro) - ca. 50 Minuten
  • Häufigkeit - 15 bis 20 Minuten
  • Fahrpreis - 40 Kronen für 90 Minuten

Der letzte Bus der Linie 100 vom Flughafen fährt um 23:16 Uhr. In Zličín hat er Anschluss an die Metro ins Zentrum, die um 23:40 Uhr abfährt.

Die erste Verbindung von Zličín zum Flughafen fährt um 5:20 Uhr ab.

Die Haltestelle Zličín ist die Endhaltestelle der Linie 100, so dass Sie den Ausgang nicht verpassen können.

Linie 191

Die Buslinie 191 eignet sich am wenigsten für Fahrten ins Zentrum von Prag und dient eher den in der Nähe des Flughafens wohnenden Mitarbeitern.

Über Dědina, Petřiny oder Strahov erreicht man in 50 Minuten die gelbe U-Bahn-Station der Linie B "Anděl".

Die Frequenz der Verbindungen zum/vom Flughafen beträgt nur 30 Minuten. Mehr als zwei Drittel der Busse, die aus dem Stadtzentrum kommen, enden am Einkaufszentrum etwa 3 km südlich des Terminals.

Bus AE zum Hauptbahnhof

Es gibt eine spezielle Buslinie direkt zum Hauptbahnhof, die keine regulären Prager Fahrscheine verwenden kann.

Die Linie AE (Airport Express) verkehrt alle 20 Minuten und benötigt ohne Halt je nach Verkehrslage zwischen 45 und 50 Minuten bis zum Hauptbahnhof. Einen detaillierten Fahrplan der AE-Linie finden Sie auf der Website: pid.cz/AE.

Der Bus hält nur vor dem Terminal 1, von wo aus Sie in 5 Minuten zu Fuß zum Terminal 2 gehen können.

Auf der AE-Linie gilt ein Sondertarif von 4 Euro, und es können keine regulären Prager Fahrscheine verwendet werden. Sie können die Fahrkarte am Informationsstand "DPP" in der Ankunftshalle von Terminal 1 und 2 oder beim Fahrer kaufen. Die Bezahlung kann in bar oder mit Karte erfolgen.

  • Fahrtzeit zum Bahnhof - 45 bis 50 Minuten
  • Fahrpreis 4 eur
  • Häufigkeit - 20 Minuten

Regiojet zum Busbahnhof Florenc

Direkte Verbindungen zum Hauptbahnhof in Florenz bieten die Fernbusse von Regiojet.

Fahrkarten können für die Strecke Flughafen - Florenc, aber auch vom Flughafen mit Umsteigen in Florenz zu anderen Regiojet-Zielen (Brno, Jihlava, Wien usw.) gekauft werden.

Die Busse fahren einmal pro Stunde von 7:30 bis 19:30 Uhr vom Flughafen ab und die Fahrt nach Florenz dauert etwa 50 Minuten.

Das Ticket kostet 100 Kronen und kann nur online über regiojet.cz gekauft werden. Die Bushaltestelle befindet sich vor dem Hotel Courtyard Marriott, etwa 100 Meter von den Terminals entfernt.

Nachtbusse

Spezielle Nachtbus- und Straßenbahnlinien verkehren in Prag von etwa 23:45 bis 5:00 Uhr. Die U-Bahn verkehrt nachts nicht.

Die Fahrpreise sind dieselben wie für den Tagverkehr.

Es gibt zwei Nachtbusse zum Flughafen.

  • Linie 910 - fährt im 30-Minuten-Takt ins Zentrum (Karlovo náměstí, I. P. Pavlova, Pankrác). Die Fahrt in den zentralen Teil der Stadt dauert etwa 45 Minuten.
  • Linie 907 - fährt in das Zentrum (Platz der Republik, Museum, Hauptbahnhof) im 30-Minuten-Takt (die Hälfte der Verbindungen endet am Hauptbahnhof). Die Fahrt in den zentralen Teil der Stadt dauert etwa 50 Minuten.

Taxi

Taxis sind das schnellste direkte Verkehrsmittel ins Stadtzentrum und vor allem nachts die bevorzugte Option. Prag ist auch nachts eine sehr sichere Stadt, allerdings ist der öffentliche Nachtverkehr zum Flughafen langwierig.

Der offizielle Taxibetreiber zum Flughafen ist UBER. Der Preis ist also im Voraus bekannt und es kann keine Unredlichkeit seitens der Fahrer geben.

Sie können ein Taxi über die UBER-Mobil-App oder am Automaten in der Ankunftshalle (Gepäckausgabe) anfordern.

Die Fahrt ins Stadtzentrum variiert je nach Zielort und Tageszeit. Je größer die Nachfrage nach Taxis ist, desto höher ist der Preis.

Der übliche Preis für die Fahrt ins Stadtzentrum beträgt 500 Kronen ab dem Flughafen.

Regiojet nach Karlovy Vary

Die direkte Fernbuslinie von Regiojet Prag - Karlovy Vary hält auch am Flughafen. Die Haltestelle befindet sich vor dem Hotel Courtyard Marriott, etwa 100 Meter von den Terminals entfernt.

Die Busse vom Flughafen verkehren einmal pro Stunde von 8:00 bis 20:00 Uhr und die Fahrt nach Karlovy Vary dauert weniger als 2 Stunden.

Das Ticket kostet 189 Kronen und kann nur online über regiojet.cz gekauft werden.

Krystof Hajek

Krystof ist der Chefredakteur von Cestee. Er ist auch ein begeisterter Reisender mit 574 Flügen und 73 besuchten Ländern.

Einige unserer Links können Affiliate-Links sein, an denen wir eine Provision verdienen, wenn Sie den Dienst kaufen. Siehe unsere Werbepolitik Seite.